27.07.2021

Unwetterkatastrophe

Hilfsfonds, Taskforce, aktive Hilfe: Mit einer Reihe von Maßnahmen unterstützt ACTINEO Betroffene der Unwetterkatastrophe.

Vergangene Woche sorgte zum Beispiel die ACTINEO-Taskforce gemeinsam mit unserem Dienstleister ,,Kölner Hausmeisterteam‘‘ für den Abtransport von beschädigtem Hausrat. Außerdem wurde ein dringend benötigter Kinderwagen gespendet.

Die Unwetterkatastrophe, die Mitte Juli Teile von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz verwüstet hat, hat auch mehrere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von ACTINEO hart getroffen. Im Unternehmen laufen daher eine Reihe von Aktivitäten zur Unterstützung von schwerst und schwer betroffenen Kolleginnen und Kollegen. Neben der Gründung einer Taskforce und der Einrichtung eines Hilfsfonds gibt es aktive Hilfseinsätze vor Ort. 

„Wir freuen uns sehr über das Engagement der ACTINEO-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter und die vielen Hilfsangebote, die uns bisher erreicht haben Der Rückhalt der Kolleginnen und Kollegen spendet den Betroffenen Kraft“, erklärt Florian Jessulat-Siegel, Personalleiter und Mitglied der neu eingerichteten Taskforce.