05.07.2021

10. Ausgabe von AM PULS erschienen

Die neue Ausgabe des ACTINEO-Kundenmagazins thematisiert wieder Trends und Entwicklungen, die für die Regulierung von Personenschäden und medizinischen Leistungsfällen relevant sind.

Dominique Godet, der Vorstandsvorsitzende der Gruppe Relyens, analysiert im Titelbetrag, wie in der Heilwesen-Haftpflichtsparte Risiken durch integrierte Schadenplattformen und Vorhersagemodelle frühzeitig erkannt und reduziert werden können. AM PULS informiert außerdem über die spartenübergreifende digitale Transformation im Personenschadenmanagement, beispielsweise über die weitestgehende Automatisierung von Kleinschäden in der Kraftfahrt-Haftpflicht-Sparte. Das medizinische Schwerpunktthema beleuchtet das Frontzahntrauma nach Unfällen, eine Verletzung, die in vielen medizinischen Einrichtungen oft unzureichend behandelt wird. Welche Instrumente ACTINEO-Kunden für die richtige medizinische Bewertung von Schadenfällen – etwa für die Einschätzung des medizinischen Zukunftsschadens – zur Verfügung stehen, erfahren die Leserinnen und Leser ebenfalls in dieser Ausgabe.

Herunterladen